Dart Wetten

Dart Wetten

Wenn die meisten Leute an Darts Wetten denken, denken sie an englische Pubs oder spielen das Spiel in Kellern. Was viele Leute nicht wissen ist, dass Darts ist ein ziemlich beliebter Sport. Jetzt können Wettern auf professionelle Darts Spiele im Fernsehen und in Turnieren wetten.

Viele empfohlene Wettseiten bieten Darts Spiele und Wettkämpfe, wo man wetten kann. Im folgenden werden wir einige der Quoten und Arten von Sportwetten und wie Sie auf Darts setzen können diskutieren. Nicht alle wissen, dass Sie wirklich online auf Darts Spiele und auf Ihre Lieblingsspieler wetten können. Wir geben Ihnen auch einige Tipps, welche Wettseiten sind gut für Dart Wetten.

Alle Sportwetten Seiten für Dart Wetten

Name Bonus Rating  
1€ einzahlen und 15€ GRATIS kassieren Sunmaker Wettbonus für Sportwetten
25 € extra zum Spielen bei den Sportwetten Sportwetten bei Cherry Casino
100€ Willkommensbonus 888 Erfahrungen
200% Willkommensbonus Betsson Sportwettanbieter
Wette €25, kassiere €50 Gratiswette! Betsafe Online Wetten
150 € Bonus Für Ihre erste Wette BetVictor Bewertung
100% Bonus auf die 1. Einzahlung bis zu 150€ betway Bericht
Joker-Wette: Gewinnen oder Geld zurückbekommen! bwin Erfahrungen
Gratiswette bis zu 60 € Ladbrokes Testbericht
Jetzt bis zu 100€ Neukundenbonus kassieren! XTip Test
100 EUR Gratiswetten für deutsche Spieler William Hill Bericht
7 GRATIS Startguthaben & bis zu € 100 Bonus! ComeOn Testbericht
100% Willkommensbonus bis zu 150 € Bet3000 Review
100€ Sport-Bonus Bet-at-Home im Test
CASHPOINT verdoppelt deine Ersteinzahlung Cashpoint Review
Starten Sie mit 100€ Bonus! Mybet Erfahrungen
10 Freispiele für Casino + 100% bis 150 Euro Sportwetten Bonus Sportingbet Bericht
Sie können auch alle Sportwetten Seiten vergleichen oder mehr zum Thema "Wettseite Bonus" erfahren.

Dart Spielregeln

Jeder Spieler hat drei Pfeile, die von eine Entfernung von 2,37m (Softdart – 1,73m) in Dartscheibe geworfen werden.

Dartscheibe

DartscheibeDie Dartscheibe ist in 20 Segmente untergeteilt. Die Segmente bringen beim Treffen folgende Punkte im Uhrzeigersinn: 20 > 1 > 18 > 4 > 13 > 6 > 10 > 15 > 2 > 17 > 3 > 19 > 7 > 16 > 8 > 11 > 14 > 9 > 12 > 5. Die Reihenfolge der Zahlen ist so gewählt, um die Treffgenauigkeit zu fordern. So liegen neben zweistelligen Zahlen die einstelligen Zahlen (20 zwischen 1 und 5).

  1. Bulls-Eye: Der rote Bereich in der Mitte der Scheibe bring 50 Punkte.
  2. Bull: Der grüne Umkreis bringt beim Treffen 25 Punkte.
  3. Tripple Ring: Innere schmale Felder bringen dreifache Punkte: bringt 30 in Segment 10.
  4. Double Ring: Innere äußere Felder bringen doppelte Punkte: bringt 40 in Segment 20.
  5. Feld: Große Felder zählen einfach und bringen die Punkte des Segments: bringt 17 in Segment 17.

Spielvarianten

301/501

Auf verschiedene Turniere dient die 301/501-Variante als Grundlage: am Anfang hat jeder Spieler 301 bzw. 501 Punkte. Die Spieler werfen abwechslungsweise 3 Pfeile. Getroffene Punkte werden von Spieler-Punktzahl subtrahiert. Wer zuerst 0 erreicht – hat gewonnen und verbliebene Spieler dürfen nicht mehr werfen. Auf Turnierspiele sind auch 701 und 1001 Varianten üblich.

Es gibt mehrere Varianten wie das Spiel beendet werden kann, wie das Ende und das Null erreicht werden kann. Sammelt man in eine Runde mehr Punkte als die verbliebenen, ist die gesamte Runde ungültig (Überwerfen oder Bust-Regel). Hierzu existieren, je nach Liga und Turnier, folgende Optionen:

  • Straight Out: ein beliebiges Feld kann getroffen werden damit exakt 0 erreicht werden kann.
  • Double Out: der letzte Wurf muss zwingend in Double-Ring oder Bulls-Eye treffen.
  • Master Out: der letzte Wurf muss entweder Double-, Tripple-Ring oder Bulls-Eye sein.

So müssen die Profi-Spieler immer genau gegen Ende des Spiel Punktestand beachten und gezielt werfen.

Verschiedene Darts Wetten

Darts Wette

Lassen Sie uns Zeit, um die drei Arten von Wetten anzuschauen, die Leute beim online Sportwetten treffen können. Hier sind sie: Gesamtsieger, Match-Sieger, Siegwette.

  • Gesamtsieger: Diese Art von Darts Wette ist wahrscheinlich die häufigste Art von Darts Wetten und wahrscheinlich auch die beliebtesten. Alle Darts Spieler in Ihrem Online Wettanbieter haben Quoten neben ihren Namen. Die Gesamtsieger-Wette ist eine Wette, die angibt, dass der genauer Spieler gewinnt. Sagen wir, Phil Taylor hat 3/1 neben seinem Namen. Was bedeutet, dass für jeden Euro, den Sie auf Phil setzen, werden Sie 3 € zurück erhalten. Sie setzen auf ihn das Turnier zu gewinnen. Normalerweise wird der beste Spieler die niedrigste Quote haben und der Underdog hat größere Quoten. Dies gibt den Menschen die Chance, groß zu gewinnen, wenn sie das Gefühl, dass es wird ein Aufruhr sein.
  • Match-Sieger: Dies ist eine bestimmte Wette die darauf basiert, ob ein Werfer ein bestimmtes Spiel im Turnier gewinnt.
  • Siegerwette: Diese Darts Wette wird auf Spieler platziert, die einen Satz in Darts oder das ganze Spiel gewinnen wird.

Wichtige Darts-Veranstaltungen

Wenn es um Wetten auf Darts geht, gibt es eine Menge von Turnieren in ganz Europa und dem Rest der Welt jedes Jahr. Im Folgenden haben wir eine Zusammenfassung von einigen der wichtigsten Ereignisse zusammen mit den Details zur Verfügung gestellt. Das sind die wichtigsten Events wo man eine Darts PDC Wette platzieren kann.

  • UK Open Darts: Ist ein Ereignis, das in Großbritannien passiert, über 128 Darts Spieler nehmen teil und wird von der Professional Darts Corporation UK (PDC-UK) organisiert. Das spezifische Spielfeld ist das Reebok-Stadium in Bolton.
  • PDC World Championship: Ist eine Meisterschaft von der Professional Darts Corporation. Es begann im Jahr 1994, nach eine Trennung von der British Darts Organisation.
  • Las Vegas Desert Classic: Dies ist eines der Top-Turniere in den Vereinigten Staaten. Es ist eine weitere PDC-Veranstaltung, die über $ 126.400 in bar als Preise bezahlt. Phil Taylor hat die Veranstaltung dominiert und gewann sie viermal.
  • Darts Premier League: Ist ein Liga-Turnier, das 2005 von PDC gegründet wurde. Es findet im Vereinigten Königreich statt und kennzeichnet die 8 Top-Spieler der Welt.
  • BDO World Championship: Ist ein Meisterschaftsturnier gehostet von der British Darts Organisation (BDO). Dies ist eines der ältesten und renommiertesten Turniere der Welt für Darts Spieler. Der Turnier wird ständig seit 1978 durchgeführt.
  • The World Match Play: noch ein weiteres Turnier von PDC. Bei diesem im K.O.-System durchgeführten Turnier mit demnach 32 Teilnehmern wird jede Partie in Legs gespielt. In der ersten Runde müssen zehn Legs gewonnen werden, bis zum Finale steigt die Anzahl der zu gewinnenden Legs pro Runde an, im Finale wird dann mit 18 Gewinnlegs gespielt (Wikipedia). Die Veranstaltung findet in Blackpool statt und ist seit 1994 ein wichtiger Turnier in professionellen Darts. Einige der Spiele habe für richtig land gedauert, was die Wetten noch spannender macht, was wiederum wirklich Spaß macht.
  • World Grand Prix: Durchgeführt von der PDC in Dublin (Irland). Es findet jeden Oktober statt.

Darts Majors 2017

Veranstaltung Datum
Masters 27.01 – 29.01.2017
UK Open 03.03 – 05.03.2017
World Matchplay 22.07 – 30.07.2017
World Grand Prix 01.10 – 07.10.2017
European Championship 26.10 – 29.10.2017
Grand Slam of Darts 11.11 – 19.11.2017
Players Championship 24.11 – 26.11.2017
World Darts Championship 12.2017 – 01.2018

Alle Sportarten